RSS

Archiv der Kategorie: Wandern

Westweg – Wanderung 2018 Teil 1: Idee und Vorbereitung

Westweg

Bildquelle: (c) Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Vorbereitungen laufen… und nur noch eine Woche bis der Westweg begangen werden soll (20.05. – 25.05.2018). Der Westweg ist ein deutscher Fernwanderweg, der von Pforzheim bis nach Basel über den kompletten Schwarzwald führt.  Hier kommen ca. 291 km zusammen, die aufgeteilt auf 12  Etappen eine tägliche Wanderleistung von 16 – 32 km abverlangen.

 

Die meisten Etappen werden von der Schwarzwaldtouristik als „schwer“ angegeben, einige wenige als „mittel“.

 

Ich muss dazu sagen, dass ich denke, dass ich für mich eine eigene Kategorie einführen müsste, nämlich „extra schwer“ ;-). Ja, mein BMI liegt weit über dem, was als normal eingestuft wird. Aber ich bin dennoch guter Dinge und versuche mein Bestes, diese Herausvorderung zu bewältigen.

 

 

Höhenprofil des Westwegs

Westweg – Höhenprofil    Quelle: (c) Schwarzwald Tourismus GmbH

 

 

Wandern…. hatte ich so in der Vergangenheit nicht auf dem Schirm. Hier und da hab ich längere Strecken beim Geocaching zurückgelegt, aber einen Rhytmus gab es da nicht. Dann vor ca. einem Jahr hab ich durch einen Freund mit IVV-Wanderungen in unserer Region angefangen  und mich irgendwann dann zu dem Projekt Westweg überreden lassen.

IMG-20180501-WA0000.jpg

Niki und Erich; der ist dran schuld;-)

 

 

Intensiver hab ich nun in den letzten 5 Wochen die Anzahl der Wanderungen und auch die zurückzulegenden Strecken gesteigert. Ich hoffe, dass diese Vorbereitung reicht, um die täglich abgeforderten Kilometer zu schaffen. Wir haben ja den ganzen Tag Zeit dazu.

 

Aus organisatorischen Gründen (Arbeit u. Familie) und auch wegen der Belastung werden wir die 12 Etappen aufteilen in 2 Abschnitte mit jeweils 6 Etappen. Abschnitt 1 wird im Mai 2018 begangen und Abschnitt 2 im September.

  1. Abschnitt: Etappen 1 – 6   (20.05.18-25.05.2018)
    1. Etappe: Pforzheim – Dobel (26,3 km, schwer)
    2. Etappe: Dobel – Forbach (26,4 km, schwer)
    3. Etappe: Forbach – Unterstmatt (19,6 km, mittel)
    4. Etappe: Unterstmatt – Alexanderschanze (28 km, schwer)
    5. Etappe: Alexanderschanze – Hark (17,1, mittel)
    6. Etappe: Hark – Hausach (15,5 km, mittel)
    .
    .
    .
    .
  2. Abschnitt: Etappen 7 – 12
    7.   Etappe: Hausach – Wilhelmshöhe (Schonach) (21,3 km, schwer)
    8.   Etappe: Wilhelmshöhe (Schonach) – Kalte Herberge (22,4 km, mittel)
    9.   Etappe (West): Kalte Herberge – Hinterzarten (26,1 km, schwer)
    10. Etappe (West): Hinterzarten – Wiedener Eck (26,6 km, schwer)
    11. Etappe (West): Wiedener Eck – Kandern (32,2 km, schwer)
    12. Etappe (West): Kandern – Basel (26,2 km, schwer)

Da es jetzt nur noch 1 Woche bis zum Start dauert, laufen die letzten Vorbereitungen und Besorgungen. Mehr dazu im 2. Teil, in dem ich auch meine Packliste veröffentliche.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 14. Mai 2018 in Wandern